#tagderdeutscheneinheit medias

Posts tagged on #tagderdeutscheneinheit

Top Posts Recent Posts

Top Posts

Werbung

Zum Mittwoch frei zu haben - daran könnte ich mich auf jeden Fall gewöhnen 🤗😍 Trotz dessen, dass ich schon wieder viel zu wenig hier auf Instagram mache, habe ich den Tag dennoch gut genutzt, um ein paar Fotos zu schießen und mich mit Freunden zu treffen. 😊🙈 Leider, merke ich immer wieder, dass so etwas viel zu kurz kommt. 😞 Gerade durch Social Media und die Smartphones stehen einige nur noch visuell via Bildschirm in Kontakt, doch leider tun sich immer mehr Leute schwer damit, um sich einfach mal zu verabreden. Doch wenn man sich einmal aufgerafft hat, ist man umso glücklicher, bei seinen Freunden zu sein.😊💖
#mehrzeitfürfreunde.

Werbung Zum Mittwoch frei zu haben - daran könnte ich mich auf jeden Fall gewöhnen 🤗😍 Trotz dessen, dass ich schon wieder viel zu wenig hier auf Instagram mache, habe ich den Tag dennoch gut genutzt, um ein paar Fotos zu schießen und mich mit Freunden zu treffen. 😊🙈 Leider, merke ich immer wieder, dass so etwas viel zu kurz kommt. 😞 Gerade durch Social Media und die Smartphones stehen einige nur noch visuell via Bildschirm in Kontakt, doch leider tun sich immer mehr Leute schwer damit, um sich einfach mal zu verabreden. Doch wenn man sich einmal aufgerafft hat, ist man umso glücklicher, bei seinen Freunden zu sein.😊💖 #mehrzeitf ürfreunde ...

Es ist der 3. Oktober 2018. Tag der deutschen Einheit. Seit Monaten habe ich das Gefühl, dass Deutschland entzweiter ist als je zuvor. Ach, was sage ich. Nicht nur Deutschland, Europa, die ganze Welt. Weltschmerztag also bei mir. Wenn auch ein guter. 
Denn wir waren heute wieder auf der Straße, um zu zeigen, wie bunt Deutschland ist. Wie vereint es sein könnte. Wie dankbar wir sein können in einem Land wie diesem zu leben. Wir lassen uns das nicht vermiesen von Typen, die glauben, dass Menschen ausgegrenzt werden müssen, damit jede/r was vom Kuchen bekommt. Die Angst haben, dass ihnen was weggenommen wird, wenn Geflüchtete, Homosexuelle, Menschen mit Behinderung, Muslime, Frauen (die für Frauen-/Menschenrechte einstehen), Linke oder auch Umweltschützer*innen unter ihnen leben. All diese Menschen machen unsere Gesellschaft erst zu dem, was es lebenswert macht: bunt, vielfältig, lebendig. ❤️🙌🏼 Ich habe heute viel über dieses Deutschland nachgedacht. Ein Land, in dem ich wirklich gerne lebe. Ich würde mir wünschen, dass Deutschland wieder mit positiven Begriffen in Verbindung gebracht wird. Dass die deutsche Flagge nicht für Rechte steht, sondern dass wir uns da irgendwie wiederfinden. Nicht, dass ich scharf auf diese Flagge wäre, aber ich habe keinen Bock, dass Kleingeister diese für sich beanspruchen. „Wir sind das Volk.“ stand vor 30 Jahren für Aufbruch und Neubeginn. Für Freiheit. Auch für die Freiheit, dass ich als „Wessi“ in der ehemaligen DDR aufwachsen durfte.  Heute skandieren Rechte diesen so wichtigen Satz. Und ich breche jedes Mal innerlich, wenn ich daran denke, wie sie sich ihr Volk wünschen. 
Um vereint zu leben, sollten wir uns alle, die nicht in der rechten Gesinnung mitschwimmen, solidarisieren. Uns dagegenstellen. Mutig sein. Und ja: auch kämpfen. Mit Worten. Mit unserem Körper auf der Straße. ✊🏼
@vrenijaeckle und ich sprechen in der aktuellen Folge #gerngeschehen auch über die politischen Entwicklungen in Deutschland und vor allem darüber, welche Erfahrungen wir mit Rechtsextremismus gemacht haben. Ich freue mich, wenn ihr reinhört und eure Erlebnisse teilt. Die Folge findet ihr über den Link oben auf SoundCloud! 👆🏼🌈.

Es ist der 3. Oktober 2018. Tag der deutschen Einheit. Seit Monaten habe ich das Gefühl, dass Deutschland entzweiter ist als je zuvor. Ach, was sage ich. Nicht nur Deutschland, Europa, die ganze Welt. Weltschmerztag also bei mir. Wenn auch ein guter. Denn wir waren heute wieder auf der Straße, um zu zeigen, wie bunt Deutschland ist. Wie vereint es sein könnte. Wie dankbar wir sein können in einem Land wie diesem zu leben. Wir lassen uns das nicht vermiesen von Typen, die glauben, dass Menschen ausgegrenzt werden müssen, damit jede/r was vom Kuchen bekommt. Die Angst haben, dass ihnen was weggenommen wird, wenn Geflüchtete, Homosexuelle, Menschen mit Behinderung, Muslime, Frauen (die für Frauen-/Menschenrechte einstehen), Linke oder auch Umweltschützer*innen unter ihnen leben. All diese Menschen machen unsere Gesellschaft erst zu dem, was es lebenswert macht: bunt, vielfältig, lebendig. ❤️🙌🏼 Ich habe heute viel über dieses Deutschland nachgedacht. Ein Land, in dem ich wirklich gerne lebe. Ich würde mir wünschen, dass Deutschland wieder mit positiven Begriffen in Verbindung gebracht wird. Dass die deutsche Flagge nicht für Rechte steht, sondern dass wir uns da irgendwie wiederfinden. Nicht, dass ich scharf auf diese Flagge wäre, aber ich habe keinen Bock, dass Kleingeister diese für sich beanspruchen. „Wir sind das Volk.“ stand vor 30 Jahren für Aufbruch und Neubeginn. Für Freiheit. Auch für die Freiheit, dass ich als „Wessi“ in der ehemaligen DDR aufwachsen durfte. Heute skandieren Rechte diesen so wichtigen Satz. Und ich breche jedes Mal innerlich, wenn ich daran denke, wie sie sich ihr Volk wünschen. Um vereint zu leben, sollten wir uns alle, die nicht in der rechten Gesinnung mitschwimmen, solidarisieren. Uns dagegenstellen. Mutig sein. Und ja: auch kämpfen. Mit Worten. Mit unserem Körper auf der Straße. ✊🏼 @vrenijaeckle und ich sprechen in der aktuellen Folge #gerngeschehen auch über die politischen Entwicklungen in Deutschland und vor allem darüber, welche Erfahrungen wir mit Rechtsextremismus gemacht haben. Ich freue mich, wenn ihr reinhört und eure Erlebnisse teilt. Die Folge findet ihr über den Link oben auf SoundCloud! 👆🏼🌈 ...

Ihr Lieben, ich hoffe ihr hattet auch einen schönen und erholsamen Feiertag wie wir. Einfach einmal nichts planen und den Tag zuhause genießen #feiertagmood
Was habt ihr heute schönes gemacht?
#publicholiday #tagderdeutscheneinheit #feiertag #littlegirl #mylove #love #cutepie #breakfast #brunch #latebreskfast #loveyoutothemoonandback #childhoodmemories #childhoodunplugged.

Ihr Lieben, ich hoffe ihr hattet auch einen schönen und erholsamen Feiertag wie wir. Einfach einmal nichts planen und den Tag zuhause genießen #feiertagmood Was habt ihr heute schönes gemacht? #publicholiday #tagderdeutscheneinheit #feiertag #littlegirl #mylove #love #cutepie #breakfast #brunch #latebreskfast #loveyoutothemoonandback #childhoodmemories #childhoodunplugged ...

⁣
Es war dieser eine Satz von ⁣
SED-Politbüromitglied Günter Schabowski⁣
am 9. November 1989, der das Ende⁣
der DDR verkündete: ,,Privatreisen nach⁣
dem Ausland können ohne Vorliegen von Voraussetzungen, Reiseanlässen und Verwandtschaftsverhältnissen beantragt⁣
werden. Die Genehmigungen werden kurzfristig erteilt. ⁣
(...) Meines Wissens ab sofort.“ ⁣
⁣
#tagderdeutscheneinheit ❤️⁣
⁣
_____________.

⁣ Es war dieser eine Satz von ⁣ SED-Politbüromitglied Günter Schabowski⁣ am 9. November 1989, der das Ende⁣ der DDR verkündete: ,,Privatreisen nach⁣ dem Ausland können ohne Vorliegen von Voraussetzungen, Reiseanlässen und Verwandtschaftsverhältnissen beantragt⁣ werden. Die Genehmigungen werden kurzfristig erteilt. ⁣ (...) Meines Wissens ab sofort.“ ⁣ ⁣ #tagderdeutscheneinheit ❤️⁣ ⁣ _____________ ...

Der Tag der Deutschen Einheit. Für uns - ein Grund zum Feiern! #tagderdeutscheneinheit #tdde #afd #ltwhe #ltwby #deutschland.

Der Tag der Deutschen Einheit. Für uns - ein Grund zum Feiern! #tagderdeutscheneinheit #tdde #afd #ltwhe #ltwby #deutschland ...

Day of German unity 🎈 So ein schöner Tag! Ich bin endlos dankbar dafür, dass wir heute die Möglichkeit haben uns frei zu entfalten und überall hinreisen zu dürfen. Ich habe die Zeit, in der wir begrenzt und überwacht wurden, noch recht bewusst erlebt und bewundere meine Eltern dafür, dass sie damals den Mut hatten sich gegen das Regime zu wehren und nicht stumm zugesehen haben. Wahrscheinlich sind aufgrund dieser Intensität noch ganz klare Bilder und Erinnerungen in meinem Kopf. Es ist kaum vorstellbar, wie wir heute im Osten von Deutschland  leben würden, hätte es nicht solche Kämpfer wie meine Mutter und meinen Vater  gegeben. DANKESCHÖN 🙏🏻🙏🏻🙏🏻 #thankful ##loveyou #freedom #germany #tagderdeutscheneinheit #revolution 
Pic: @markushoppephotography 🙌🏻.

Day of German unity 🎈 So ein schöner Tag! Ich bin endlos dankbar dafür, dass wir heute die Möglichkeit haben uns frei zu entfalten und überall hinreisen zu dürfen. Ich habe die Zeit, in der wir begrenzt und überwacht wurden, noch recht bewusst erlebt und bewundere meine Eltern dafür, dass sie damals den Mut hatten sich gegen das Regime zu wehren und nicht stumm zugesehen haben. Wahrscheinlich sind aufgrund dieser Intensität noch ganz klare Bilder und Erinnerungen in meinem Kopf. Es ist kaum vorstellbar, wie wir heute im Osten von Deutschland leben würden, hätte es nicht solche Kämpfer wie meine Mutter und meinen Vater gegeben. DANKESCHÖN 🙏🏻🙏🏻🙏🏻 #thankful ##loveyou #freedom #germany #tagderdeutscheneinheit #revolution Pic: @markushoppephotography 🙌🏻 ...

*Anzeige wegen Verlinkungen

Ich hoffe ihr hattet einen schönen Feiertag und konntet ihn alle entspannt verbringen.
•
Wir haben den Nachmittag mit Freunden verbracht und die Zeit zusammen genossen. 
Musste von euch jemand arbeiten oder hattet ihr frei?
•
Ich wurde außerdem von der lieben @mommy_1985 nominiert ein Bild von mir zu posten, das mich stolz macht eine starke Frau zu sein. Gleichzeitig soll ich weitere starke Frauen markieren die ich fabelhaft finde. 
Ehrlich gesagt sind doch alle Frauen fabelhaft und schön ♡.
An alle markierten Frauen, bitte kopiert diesen Text auf eure Pinnwand und markiert noch mehr starke Frauen!

Eure Sophia 🖤
•
•
•
#wednesday #humpday #feiertag #tagderdeutscheneinheit #strongwoman #blondegirl #girlpost #mumoftwo #influkj10 #outfitinspo #outfitinspirations #streetstyle #streetfashionstyle #streetfashion #nike #jena #smileeveryday #happylife #ootd.

*Anzeige wegen Verlinkungen Ich hoffe ihr hattet einen schönen Feiertag und konntet ihn alle entspannt verbringen. • Wir haben den Nachmittag mit Freunden verbracht und die Zeit zusammen genossen. Musste von euch jemand arbeiten oder hattet ihr frei? • Ich wurde außerdem von der lieben @mommy_ 1985 nominiert ein Bild von mir zu posten, das mich stolz macht eine starke Frau zu sein. Gleichzeitig soll ich weitere starke Frauen markieren die ich fabelhaft finde. Ehrlich gesagt sind doch alle Frauen fabelhaft und schön ♡. An alle markierten Frauen, bitte kopiert diesen Text auf eure Pinnwand und markiert noch mehr starke Frauen! Eure Sophia 🖤 • • • #wednesday #humpday #feiertag #tagderdeutscheneinheit #strongwoman #blondegirl #girlpost #mumoftwo #influkj10 #outfitinspo #outfitinspirations #streetstyle #streetfashionstyle #streetfashion #nike #jena #smileeveryday #happylife #ootd ...